Krimis von der Küste

Moin, moin, liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist Kirstin Warschau und ich schreibe Kriminalromane, die im Land zwischen den Meeren, in Schleswig-Holstein, spielen. Olga Island heißt die Kriminalhauptkommissarin, die in Kiel und Umgebung ermittelt. Ob nun "Fördewasser", "Was im Moor geschah", "Kanalfeuer" oder "Ostseewut". Die Schar der Fans dieser besonderen Kiel-Krimis wächst ständig.

Durch Klicken auf die unten abgebildeten Cover erfahren Sie mehr.   

Fördewasser
Fördewasser

Kieler Förde blaue Perle?

An einer Staumauer der Schwentine bei Kiel wird die Leiche eines Mannes gefunden. Kriminalkommissarin Olga Island, soeben unfreiwillig aus Berlin nach Kiel versetzt, übernimmt die Ermittlungen. Als eine weitere Wasserleiche entdeckt wird, sprechen die Medien von einem Serienkiller. Die Jagd nach dem Täter führt Olga Island in entlegene Winkel der Landeshauptstadt und ihrer ländlichen Umgebung. Dabei hat sie nicht nur mit den Vorurteilen ihrer neuen Kollegen zu kämpfen, sondern auch mit einem gefährlichen Mörder, der vor weiteren Taten nicht zurück schreckt...

 

Was im Moor geschah spielt an der Schlei
Was im Moor geschah

Mord am Ostseefjord Schlei

In einem Moor bei Kiel wird eine Tote entdeckt. Bei ihr findet die Polizei ein Schmuckstück aus der Wikingerzeit. Doch die junge Frau ist erst seit kurzem tot. Olga Island ermittelt mitten im unwirtlichen schleswig-holsteinischen Winter. Was passiert eigentlich nachts im Wald in der Nähe des Dorfes Rieseby? Was bedeuten die Lichter drüben auf der Schlei-Insel draußen vor Maasholm? Spielt jemand ein grausames Spiel oder fordert ein bizarres Experiment tödliche Opfer?

 

 


Kanalfeuer
Kanalfeuer

Tote Wasser sind tief.

Belächelt wird der alte Mann, als er von seltsam flackernden Lichtern am Nord-Ostsee-Kanal erzählt, doch wenig später ist er tot. Bald darauf wird am Ufer des Flemhuder Sees ein dunkelhäutiger Mann wie vom Erdboden verschluckt. Ermittlerin Olga Island glaubt, der Lösung des Falles ganz nahe zu sein, als plötzlich ihre junge Kollegin spurlos verschwindet und eine Jagd auf Leben und Tod beginnt...

  





Ostseewut Kiel-Krimi Plön
Ostseewut

Vermisst am Großen Plöner See -

Der Krimi mit der Punkband aus Kiel!

Als eine Urlauberin von einem Ausflug nicht zurückkehrt, wendet sich ihr Mann an die Kieler Polizei. Kriminalkommissarin Olga Island findet heraus, dass die verschwundene Frau mit dem Rad zu einem Künstler unterwegs war, doch dort kam sie offenbar nie an. War der Streit des Ehepaars wirklich so harmlos, wie der Mann der Vermissten behauptet? Dann melden sich immer mehr verschreckte Radfahrer, die eine Gestalt mit Wolfsmaske in der Nähe des Radweges gesehen haben wollen...

 



Recherche Ostseewut
Nach 25 Jahren wieder auf der Bühne

"Ostseewut":

...Die Kiel Town Boys sind eine Punkband, die nach 25 Jahren wieder zusammenfindet, um Musik zu machen. Aber auf dem Bandrevival scheint ein Fluch zu lasten. Eine Geschichte aus der Vergangenheit lässt die Musiker nicht zur Ruhe kommen. Eine Urlauberin verschwindet. Was hat dieser Fall mit dem Tod einer jungen Frau vor einem Vierteljahrhundert zu tun? Kriminalhauptkommissarin Olga Island ermittelt.